web design software

St. Nikolai-Spandau 2017

Reformationsjubiläum

Fr. 27. Okt. bis Fr. 3. Nov. 2017

Mobirise

Freitag, 27. Okt. 2017, 17 Uhr  • St. Nikolai-Kirche

Vortrag: Prof. Dr. Dr. h.c. Margot Käßmann

Botschafterin des Rates der EKD für das Reformationsjubiläum 2017. Anschließend besteht die Möglichkeit zur Diskussion.


28. bis 31. Okt. 2017  •  Reformationsplatz

Luthermarkt

Erleben Sie an vier Tagen eine fantastische Zeitreise in das mittelalterliche Spandau. An dem 800 Jahre alten Kirchenge­mäuer hat sich ein buntes Volk von Krämern, Händlern und Gar­köchen eingefunden, die lautstark ihre Waren feilbieten.
geöffnet: Sa 11-19.30 Uhr, So, Mo und Di 11-18 Uhr Musik und Gaukelei: Sa 18.30-19.30 Uhr · So, Mo, Di 16-18 Uhr

Mobirise
Mobirise

Sonnabend, 28. Okt. 2017  •  ab 15 Uhr • Altstadt

Festumzug „500 Jahre Reformation“

Festumzug der Darsteller der Augsburger Geschlechtertänze
in prächtigen Renaissance-Gewandungen; 
... vom U-Bahn-Eingang Havelstraße durch die Breite Straße bis zum Markt, dann zur Carl-Schurz-Straße, von dort bis zur St.-Nikolai-Kirche. Ankunft ca. 15.30 Uhr

Sonnabend, 28. Okt. 2017  •  16 Uhr  •  St. Nikolai-Kirche

500 Jahre Reformation – Begegnungen mit Luther

Szenische Darstellungen. Streitgespräch Martin Luther und Konrad Peutinger sowie der »Augsburger Geschlechtertanz e.V. – Die Patrizier laden zum Tanz« widmet sich dem Erhalt des Kulturerbes 'Historischer Tanz' und der Kostümgeschichte der Renaissance. Der Verein möchte damit die ­Ästhetik dieses spannenden Zeitalters auch heute erlebbar werden lassen. Tanz- und Instrumentalmusik der Renaissance von Collage Forum für frühe Musik.
St.-Nikolai-Kirche, Reformationsplatz, 16.00 -18.30 Uhr (mit Pause). Eintritt: 8,– bis 18,– EUR

Mobirise

Sonntag, 29. Okt. 2017  •  10 Uhr  •  St. Nikolai-Kirche

Gottesdienst und anschließend Vortrag 

mit dem Motettenchor St. Nikolai: Dietrich Buxtehude: Choralkantaten „Erhalt uns Herr bei deinem Wort“ und „Wär Gott nicht mit uns diese Zeit“

Vortrag: Restaurierung des Lynar-Altars – eine kunstgeschichtliche Reise durch das 16. Jahrhundert; Karl Hiller M.A., Restaurator/Kunsthistoriker/ Bildhauer

Mo, 30. Okt. 2017  •  19 Uhr  •  St. Nikolai-Kirche

Konzert: Eine feste Burg ist unser Gott

Werke von J. Desprez, J. Walter, L. Senfl und anderen;
Mi-Young Kim (Sopran), Gösta Funck (Alt), Christian Mücke (Tenor),
Jonathan de la Paz Zaens (Bass); Bassano Ensemble Berlin, 
Musikalische Leitung und Zink: François Petitlaurent.
Eintritt: 12,– EUR (erm. 10,- EUR). 

Mobirise
Mobirise

Di, 31. Okt. 2017  •  10 Uhr  •  St. Nikolai-Kirche

EKBO-Festgottesdienst 
„500 Jahre Reformation“

Die Evangelische Landeskirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) lädt ein. In der Kirche und drum herum. Mitreißende Musik. Videokunst. Mit dem Regierenden Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, und dem brandenburgischen Ministerpräsidenten, Dietmar Woidke.
Mitwirkende: Bischof Dr. Markus Dröge, Propst Christian Stäblein, Generalsuperintendentin Ulrike Trautwein u.a.

Freitag, 3. Oktober 2017  •  19 Uhr  •  Gemeindesaal, Reformationplatz 8

Film: Kreisgang (D, 2015, 90 Min.)

Ein Dokumentarfilm über den Physiker und Philosophen Carl Friedrich von Weizsäcker
von seiner Tochter Elisabeth Raiser, Historikerin (u.a. Mitglied in der Kantorei St. Nikolai).

Adresse

Ev. Kirchengemeinde 
St. Nikolai, Berlin-Spandau
Reformationsplatz 1             
13597 Berlin